Dattelkonfekt – Pralinen – Rohkost – zuckerfrei

Dattelkonfekt Pralinen Rohkost vegan Datteln Nüsse Rosinen Kokos Rezept

Auch dieses Rezept ist sehr einfach und Du kannst ohne große Vorbereitungen beginnen. An Zutaten kannst du eigentlich alles verwenden, was du möchtest und gerade da hast. Ebenso kommt es ganz ohne Kristallzucker aus und bietet sich somit auch für diejenigen an, die zuckerfrei leben.

Beachte, dass die Konsistenz je nach Frische der Datteln variieren kann. Wenn der „Teig“ zu klebrig ist, gib noch etwas Haferflocken oder Nüsse hinzu. Ist er zu fest und die Kugeln zerbröseln, gib noch etwas Agavendicksaft hinzu und verühre nochmal alles miteinander.

Zutaten:


  • 100 g Datteln
  • 150 g Nüsse
  • 2 Hände Haferflocken
  • 1/2 Hand Cranberries
  • 1/2 Hand Kokoschips oder -raspeln
  • 25 g Agavendicksaft

    Für die Verzierung je nach Belieben:
  • Kakaopulver
  • Kokosraspeln
  • gemahlene Nüsse

Zubereitung:


  1. Alles Zutaten mit einer Küchenmaschine zerhexeln, bis eine feine, klebrige Konsistenz erreicht ist.
  2. Mit den Händen Kugeln formen.
  3. Beliebig verzieren.

Guten Appetit!

Dieses Rezept ist:
– vegan
– laktosefrei
– milchfrei
– vegetarisch
– süß
– Rohkost
– zuckerfrei
– sehr schnell
– sehr einfach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s