Rhabarberkuchen Streuselkuchen vegan GewusstVegan Rezept Puddingfüllung Rhabarberstreuselkuchen Streuselkuchen

Veganer Rhabarber-Streusel-Kuchen mit Puddingfüllung

Es ist Zeit für Rhabarber! Natürlich findet man allerlei ausgefallene und kreative Rezepte mit Rhabarber. Ich denke aber, dass es gewisse Klassiker gibt, denen man ihre Köstlichkeit einfach nicht absprechen kann und die auch nicht an Ansehen verlieren sollten. So habe ich mich dem klassischen Rhabarber-Streusel-Kuchen mit Puddingfüllung gewidmet und ihn auf vegane Weise neu interpretiert. So darf er keinesfalls an einem frühlingshaften Wochenende fehlen!

Weiterlesen



Cremige Zitronentarte (zuckerfrei)

Diese wunderbar leckere Zitronentarte ist sooo schnell zubereitet und bereitet kaum Arbeit. Das Beste daran ist, dass sie auch noch ohne raffinierten Zucker und ganz ohne Mehl zubereitet wird. Du solltest sie unbedingt einmal ausprobieren, wenn dir herkömmliche Kuchen manchmal einfach zu wuchtig sind, du aber nicht gänzlich auf Kuchen verzichten möchtest.

Weiterlesen

Rüblikuchen vegan Rezept GewusstVegan Karottenkuchen Ostern Frischkäsetopping

Saftiger veganer Rüblikuchen mit Frischkäsetopping

Ein köstlicher Rüblikuchen ist zur Osterzeit einfach ein Muss. Das Beste an diesem Rezept ist, dass der Kuchen sooo saftig wird und das – wie immer – ganz ohne tierische Produkte. Für alle Veganer/innen und Nicht-Veganer/innen eine Bereicherung auf dem frühlingshaft gedecktem Ostertisch.

Du fragst dich, wieso Karottenkuchen eigentlich Rüblikuchen heißt? Die beliebte Spezialität hat ihren Ursprung in der Schweiß. Daher also auch der süße Name „Rüblikuchen“ 🙂

Weiterlesen

Apfel-Streusel-Kuchen vegan Rezept

Köstlicher Apfel-Streusel-Kuchen

Was diesen veganen Apfel-Streusel-Kuchen so köstlich macht? Er ist super fluffig und gleichzeitig so richtig saftig. Schwer vorstellbar, oder? Saftig und fluffig schließt sich irgendwie gegenseitig so ein bisschen aus. Das dachte ich bis zu dieser Kreation auch immer und bin nun absolut vom Gegenteil überzeugt. Probiere es einfach selbst aus.

Weiterlesen

Grießbrei Beeren Frühstück vegan

Grießbrei mit Beeren

Was braucht man für den perfekten Start in den Tag? Auf jeden Fall ein gutes Frühstück. Im Sommer liebe ich meine fruchtigen Bowls. Für den Winter habe ich mir dieses Jahr jedoch ein paar andere Dinge einfallen lassen. Zum Beispiel einen köstlichen Grießbrei mit frischen Beeren.

Grießbrei gibt es als Fertigprodukt im Kühlregal oder in Tüten. Aber warum? Es ist so unglaublich einfach und dauert keine Sekunde länger, sich seinen Grießbrei selbst zuzubereiten. Und das völlig ohne Zusatzstoffe, ohne Farbstoffe, ohne Mehraufwand. Und er schmeckt mindestens genauso gut! Versprochen!

Weiterlesen

Schoko-Zucchini-Kuchen mit Kokos

Dieser vegane Schoko-Zucchini-Kuchen schmeckt herrlich schokoladig, ist saftiger als Brownies und blitzschnell zubereitet.

Schokokuchen geht immer und hast du sicherlich bereits schon einmal gebacken. Doch hast du ihn auch schon mal mit der Geheimzutat zubereitet? Ich verrate dir, wieso es sich lohnen wird! Versprochen 😉

Weiterlesen

Reispuffer mit Zimtäpfeln vegan Rezept

Reispuffer mit Zimtäpfeln

Du hast bereits gekochten Reis und bist gerade auf der Suche nach einem Rezept, welches sich anbietet, um diesen zu verwerten? Probier doch mal diese soo leckeren Reispuffer mit Zimtäpfeln – eine Süßspeise mit Mehrwert. 😉

Pancakes mit Ahornsirup sind ziemlich lecker, irgendwie aber auch ziemlich gewöhnlich. Probiere doch mal etwas Anderes aus: Reispuffer mit Zimtäpfeln. Sie sind noch schneller zubereitet und sättigen aufgrund der im Reis enthaltenen komplexeren Kohlenhydrate langanhaltender.

Weiterlesen

Germknödel mit Vanillesauce

Hüttenschmaus für zu Haus – mit diesem Rezept für vegane Germknödel mit Vanillesauce holst du dir das Hüttenfeeling direkt nach Hause. Und das Beste: es funktioniert wirklich ohne großen Zauber 😉

Ich liebe Germknödel. Für mich gehörten sie früher zu einem Ski- oder Wandertag einfach dazu. Mit meiner Ernährungsumstellung vor mittlerweile schon einigen Jahren, gehörte die bis dahin obligatorische Süßspeise der Vergangenheit an. Zugegebenermaßen habe ich mich lange nicht an das Selbermachen dieser fluffig köstlichen Hefeklöße getraut. Ich dachte, es sei wahnsinnig aufwendig, Germknödel selbst zu machen und die Chance, dass sie dann auch tatsächlich wie auf einer Hütte schmecken, sei doch eher gering.
Aber es gibt eine hervorragende Nachricht: Mit diesem Rezept gelingt dir genau das im Handumdrehen.

Weiterlesen