Vegane Weihnachtsbäckerei

Teilen

In dem E-Book „Vegane Weihnachtsbäckerei“ findest du:

  • verschiedene weihnachtliche Plätzchen- & Kuchenrezepte
  • Klassische sowie ausgefallene Rezepte (Kokosmakronen, Zimtsterne, Rohkost-Lebkuchen, Kurkuma Plätzchen uvm.)
  • einige zuckerfreie Rezepte (die anderen sind zuckerarm)
  • einfache Rezepte, für welche du nur wenige Zutaten brauchst
  • Informationen beispielsweise über unseren Zuckerkonsum und Zuckeralternativen, über Backtriebmittel oder warum es sich lohnt, vegan selber zu backen

Bezahlen kannst du per Paypal, Lastschriftverfahren oder Kreditkarte. Falls du Fragen oder Wünsche hast, melde dich gerne per Mail unter

Ich wünsche dir viel Freude beim Backen, eine ruhige Vorweihnachtszeit sowie ein gesundes, glückliches neues Jahr!

Hier geht’s zum E-Book:

Es ist soweit…in wenigen Tagen beginnt mit dem ersten Advent nun offiziell die Vorweihnachtszeit! Was darf in dieser hoffentlich ruhigen und gemütlichen Zeit keinesfalls fehlen? Genau! Leckere Plätzchen, welche uns den meist grauen Dezember versüßen. Ein weihnachtlicher Kuchen, dessen herrlicher Duft sich im Haus verbreitet. Leckereien, welche die Seele wärmen.

Und seien wir einmal ehrlich: Gekaufte Plätzchen mögen vielleicht lecker sein (was ich persönlich nicht unbedingt so empfinde) – die Freude beim Zubereiten und der Duft des Backens fehlen aber zweifelsohne. Hinzu kommt, dass die käuflich zu erwerbenden Plätzchen meist aus einer Vielzahl an Zutaten bestehen, welche dort eigentlich gar nichts zu suchen haben. Zucker und Aromen machen dabei meist einen Großteil der Zutatenliste aus. Warum sollten wir unseren Körper mit damit „belasten“? Nun ja…“weil es schmeckt“. Aber glaube mir Selbstgebackenes, es schmeckt mindestens genauso gut und ist dabei um ein Vielfaches gesünder. Lass uns also loslegen, deine Vorweihnachtszeit ein Stück gesünder, freudiger und nachhaltiger zu gestalten. In dem E-Book findest du Inspiration für deine vegane Weihnachtsbäckerei.

Kommentar verfassen