Veganer Pfirsich Crumble

Teilen

Fruchtig saftiger Pfirsich trifft auf lauwarme Streusel – ein schnelles und gleichzeitig super leckeres Dessert. Veganer Pfirsich Crumble ist eine hervorragende Alternative zu teils aufwendig gebackenen Kuchen und eignet sich als Soulfood für zwischendurch, als Dessert oder auch für eine Kuchentafel am Nachmittag.

Pfirsich Crumble

Crumble, zu deutsch „Streusel“, ist eine traditionell britische Süßspeise. Hierfür wird Obst der Saison gesüßt und anschließend mit Butterstreuseln im Ofen überbacken. Dies klappt natürlich auch hervorragend vegan. Statt Butter nehmen wir einfach eine pflanzliche Alternative. Für mein Pfirsich Crumble benötigst du gerade einmal drei weitere Zutaten. Besonders wichtig ist hierbei natürlich das namensgebende Steinobst, welches ab Juli saisonal geerntet wird. Darüber hinaus verwenden wir Zucker lediglich für die Streusel und verzichten in diesem Rezept auf das zusätzliche Süßen der Frucht, da der Fruchtzucker in meinen Augen völlig ausreicht.

Falls du dich für Rezepte gänzlich ohne raffinierten Zucker interessierst, wirst du hier fündig.

Der Pfirsich als traditionelles Heilmittel

Der zu den Rosengewächsen gehörende Pfirsich schmeckt nicht nur lecker, sondern verfügt auch über viele verschiedene Inhaltsstoffe. Darunter Kalium, Magnesium, Vitamin C und Vitamin E sowie verschiedene B-Vitamine. Jene sind an verschiedenen Stoffwechselreaktionen beteiligt und stärken das Immunsystem.
Eine ebenso sehr bedeutende Rolle kommen den sekundären Pflanzenstoffen des Pfirsichs zu. Gemeinsam mit den enthaltenen Vitaminen machen jene den Pfirsich zu einem beliebten Hausmittel gegen Krankheiten. So war beispielsweise bereits vor 2000 Jahren bekannt, dass sich der Blutdruck mit Hilfe von Pfirsichen senken lässt. Auch die Entstehung von Diabetes soll gehemmt werden können.
Die Polyphenole des Steinobst sind nicht nur für die Farbe der Frucht verantwortlich, sondern können uns auch vor weiteren diversen Erkrankungen schützen.
Das Quercetin soll beispielsweise vor Depressionen bewahren, die Anthocyane schützen laut Laborstudien vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Abonniere uns

Erhalte neue Rezepte und Ernährungswissen direkt in dein Postfach.

Die Zubereitung

Veganer Pfirsich Crumble ist wirklich denkbar einfach und schnell zubereitet. Zuerst wäschst und schneidest du das Steinobst klein. Anschließend erhitzt du die pflanzliche Butteralternative und gibst das Mehl sowie den Zucker hinzu, sodass ein bröseliger Teig entsteht. Am einfachsten gelingt dies durch das Kneten mit den Händen. Sind die Streusel fertig, kannst du sie großzügig über deinen Pfirsichstücken verteilen und anschließend im Ofen goldbraun backen.

Getoppt mit ein paar Kokosraspeln und etwas Mandelmus schmeckt der vegane Pfirsich Crumble einfach nur super lecker!
Ich empfehle dir, ihn lauwarm zu genießen. Schaffst du nicht alles auf einmal, so kannst du ihn auch am nächsten Tag einfach nochmal kurz im Ofen aufwärmen oder natürlich auch kalt genießen.

Veganer Pfirsich Crumble

GewusstVegan
Fruchtig saftiger Pfirsich trifft auf lauwarme Streusel – ein schnelles und gleichzeitig super leckeres Dessert. Für dieses Rezept benötigst du nur wenige Zutaten und keine 5 Minuten.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Dessert, Nachspeise, Süßes
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Pfirsiche
  • 160 g Mehl z.B. Dinkelmehl Typ 630
  • 80 g pflanzliche Butter
  • 70 g Vollrohrzucker alternativ Rohrzucker, Kokosblütenzucker etc.

Optional

  • etwas Kokosraspeln
  • 1 EL Mandelmus

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Für die Streusel zuerst die pflanzliche Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl und Zucker hinzugeben und zu einem krümeligen Teig verkneten.
  • Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in Stückchen schneiden. Diese auf zwei kleine ofenfeste Förmchen aufteilen und großzügig mit Streuseln bedecken.
  • Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.
    Nach Belieben mit Kokosraspeln und etwas Mandelmus garnieren.
Keyword Crumble, Nachspeise, Pfirsich, Pfirsich Crumble, Vegan, veganer Crumble, veganes Dessert

Abonniere uns

Erhalte neue Rezepte und Ernährungswissen direkt in dein Postfach.

Kommentar verfassen