Go Back

Veganes Nougateis am Stiel

GewusstVegan
Cremiges Nougateis am Stiel ganz einfach selbstgemacht. Mit diesem Rezept gelingt es mit wenigen Zutaten im Handumdrehen.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Kühlzeit 4 Stdn.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Dessert, Eis, Süßes
Portionen 6 Eis

Zutaten
  

Für die Eiscreme

  • 150 ml Reisdrink alternativ einen anderen pflanzlichen Drink
  • 50 g Haselnüsse
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Mandelmus braun
  • 1 Banane gefroren

Für die Glasur & Deko

  • 100 g Bitterschokolade oder eine andere vegane Schokolade
  • 2 TL Kokosöl
  • ein paar Haselnüsse

Anleitungen
 

Eiscreme

  • Alle Zutaten für die Eiscreme in einen Hochleistungs-/Standmixer geben und kurz auf höchster Stufe zu einer homogenen Masse mixen.
  • Die Nougatcreme in Eisformen füllen, Stiel platzieren und für mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.

Glasur & Deko

  • Die Schokolade mit dem Kokosöl in einem heißen Wasserbad schmelzen und verrühren. Die Haselnusskerne zerkleinern.
    Das festgewordene Eis mit der flüssigen Schokolade dekorieren oder darin eintunken und mit den Stückchen der Haselnüsse garnieren. Entweder sofort genießen oder direkt nach dem Verzieren wieder in das Gefrierfach legen.
Keyword Eis am Stiel, Eis selber machen, Haselnüsse, laktosefrei, Nougateis, Schokoeis, Vegan, veganes Nougateis