Go Back

Veganer Pfirsich Crumble

GewusstVegan
Fruchtig saftiger Pfirsich trifft auf lauwarme Streusel - ein schnelles und gleichzeitig super leckeres Dessert. Für dieses Rezept benötigst du nur wenige Zutaten und keine 5 Minuten.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Dessert, Nachspeise, Süßes
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Pfirsiche
  • 160 g Mehl z.B. Dinkelmehl Typ 630
  • 80 g pflanzliche Butter
  • 70 g Vollrohrzucker alternativ Rohrzucker, Kokosblütenzucker etc.

Optional

  • etwas Kokosraspeln
  • 1 EL Mandelmus

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Für die Streusel zuerst die pflanzliche Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl und Zucker hinzugeben und zu einem krümeligen Teig verkneten.
  • Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in Stückchen schneiden. Diese auf zwei kleine ofenfeste Förmchen aufteilen und großzügig mit Streuseln bedecken.
  • Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.
    Nach Belieben mit Kokosraspeln und etwas Mandelmus garnieren.
Keyword Crumble, Nachspeise, Pfirsich, Pfirsich Crumble, Vegan, veganer Crumble, veganes Dessert